weather-image
14°

Raser war 40 km/h zu schnell unterwegs

2.0
2.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Mit 100 Stundenkilometern in einer 60er-Zone wurde am Mittwoch ein Raser bei Palling erwischt. 69 weitere Fahrer waren deutlich zu schnell unterwegs.


Radarkontrollen führte die Polizei am Mittwoch auf der Kreisstraße 42 zwischen Palling und der Grenze zum Landkreis Altötting bei Kamping durch. In der Zeit von 11.20 bis 16 Uhr wurden in der 60er-Zone insgesamt 1005 Fahrzeuge registriert.

Anzeige

15 Verkehrsteilnehmer überschritten die Geschwindigkeit um 21 km/h oder mehr. Die Fahrer erwartet eine Anzeige. Weitere 55 Fahrer mussten verwarnt werden.

Der Schnellste wurde mit flotten 100 Stundenkilometern in Fahrtrichtung Feichten gemessen. Ihn erwartet nun ein Fahrverbot und ein empfindliches Bußgeld.