weather-image
21°

Randalierer leistet Widerstand

0.0
0.0

Kirchanschöring. Ein 20-jähriger Ainringer hat die Polizei und den Sicherheitsdienst auf dem »Im Grünen«-Festival auf Trab gehalten. Zunächst beobachteten Sicherheitsleute den jungen Mann, wie er einen Teil der Festivalabgrenzung abbaute und um sich warf. Als die Sicherheitskräfte den jungen Mann ansprachen, ging er sofort auf sie los. Polizisten nahmen den nicht unerheblich alkoholisierten Mann daraufhin in Gewahrsam. Auch sie attackierte der Ainringer: Er spuckte, trat und stieß mit Kopf und Beinen nach den Beamten, traf sie aber nicht. Während des Transports zur Dienststelle beschädigte der 20-Jährige zudem das Dienstfahrzeug. Insgesamt waren fünf Beamte damit beschäftigt, den jungen Mann unter Kontrolle zu halten. Er wird sich vermutlich demnächst für sein Verhalten vor einem Gericht verantworten müssen. Ansonsten verlief das Festival am Samstag ohne weitere Störungen.


 
Anzeige