weather-image
20°

Randalierer am Bahnhof

0.0
0.0

Traunstein – Ein 40-jähriger Münchner hat am frühen Mittwochnachmittag am Traunsteiner Bahnhof Fahrgäste angepöbelt und mindestens drei Menschen auch körperlich attackiert.


Bis die Polizei eintraf, gelang es zwei der Angegriffenen, den Mann zu überwältigen und am Boden liegend zu fixieren. Da sich der stark alkoholisierte Münchner aber weiterhin nicht beruhigen ließ, nahmen ihn die Beamten in Gewahrsam. Der Mann erhält eine Anzeige wegen Körperverletzung.

Anzeige

Wie die Polizei erfuhr, hatten sich einige der Attackierten beim Eintreffen der Beamten bereits vom Bahnhof entfernt. Sie sollen sich als Zeugen bei der Polizeiinspektion Traunstein unter der Telefonnummer 0861/9873-0, melden. fb