weather-image
30°

Radunfall: Polizei sucht Zeugen

0.0
0.0

Traunreut. Die Traunreuter Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Fahrradfahrer leicht verletzt worden ist. Der Unfall passierte am Montag gegen 14.30 Uhr am Traunring. Ein 60-jähriger Radfahrer hatte vom Traunring links auf das Gelände des Hagebaumarkts einbiegen wollen. Eine Autofahrerin, die zeitgleich das Areal verlassen wollte, übersah den Radfahrer. Der Mann legte eine Vollbremsung ein, stürzte und zog sich dabei leichte Verletzungen zu.


Die Autofahrerin fuhr einfach weiter, ohne sich um den gestürzten Radfahrer zu kümmern. Sie fuhr vermutlich einen silberfarbenen VW Sharan. Hinweise auf die Frau nimmt die Traunreuter Polizei unter Telefon 08669/86140 entgegen.

Anzeige