weather-image
21°

Radlerin von Auto erfasst

0.0
0.0

Traunreut. Keinen Helm trug eine 16-jährige Radfahrerin, die am Montagabend gegen 19 Uhr von einem Auto erfasst wurde. Die Jugendliche war mit ihrem Mountainbike vom Parkplatz des Hagebaumarkts losgefahren, um dann den Traunring zu überqueren. Dabei übersah sie eine 22-jährige Seatfahrerin, die aus Richtung Bahnhof kam.


Der Wagen erfasste das nicht beleuchtete Fahrrad frontal. Die Schülerin wurde mit dem Kopf auf die Windschutzscheibe des Seats geschleudert und stürzte anschließend auf die Straße. Mit mittelschweren Verletzungen wurde die 16-Jährige mit dem Rettungswagen ins Klinikum nach Traunstein gebracht. Der Sachschaden liegt insgesamt bei 800 Euro.

Anzeige
Mehr aus der Stadt Traunstein