weather-image

Radlerin bei Sturz schwer am Kopf verletzt

3.0
3.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Schwer verletzt und mit dem Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen wurde am Sonntagnachmittag eine 41-jährige Salzburgerin, als sie mit ihrem Rad kurz vor Saaldorf-Surheim stürzte.


Die 41-Jährige war mit ihrem 46-jährigen Lebensgefährten gegen 16.30 Uhr vom Abtsee kommend auf dem Radweg neben der Kreisstraße BGL 3 von Laufen in Richtung Saaldorf-Surheim unterwegs. Laut Angaben der Polizei war die Frau übermüdet und stürzte von ihrem Rad. Sie schlug mit ihrem Kopf auf dem Asphalt auf und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. 

Anzeige

Sie wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Am Fahrrad entstand ein Sachschaden von etwa 800 Euro.

Mehr aus der Stadt Traunstein