weather-image
20°

Radler stürzte und musste ins Klinikum

3.0
3.0

Chieming – Ins Krankenhaus musste ein 70-jähriger Rentner, der am Dienstag gegen 11.30 Uhr auf dem Chiemseeradweg von Chieming in Richtung Seehäusl. Am Abhang zum Seehäusl wollte er von seinem Fahrrad absteigen, rutschte dabei aber aus und stürzte. Zur Abklärung seiner Verletzungen wurde der 70-Jährige mit dem Rettungswagen ins Klinikum Traunstein gebracht. Das Fahrrad wurde bei dem Unfall nicht beschädigt. fb


 
Anzeige