weather-image
14°

Radler lag betrunken auf der Straße

4.0
4.0

Übersee – Betrunken mit dem Fahrrad gestürzt ist ein 19-jähriger Radler aus Übersee am Bahnhof.


Nach Polizeiangaben wurde am Sonntag gegen 4.20 Uhr eine Streife der PI Traunstein zum Einsatz nach Mietenkam gerufen. Auf der Fahrt dorthin fanden die Beamten auf Höhe des Bahnhofs in Übersee einen mitten auf der Straße liegenden Radfahrer vorgefunden. Als die Beamten ihm helfen wollten, stellten sie fest, dass er aufgrund von Alkohol und des Sturzes vom Rad nur bedingt ansprechbar war.

Anzeige

Mit dem Rettungswagen wurde er ins Klinikum Traunstein gebracht. Eine Blutuntersuchung ergab einen Alkoholwert von deutlich über 2 Promille. Außerdem hatte der 19-Jährige eine Gehirnerschütterung und leichte Verletzungen erlitten. Laut eigenen Angaben stürzte er alleinbeteiligt, als er mit dem Rad losfahren wollte. fb