weather-image
14°

Radler bei Unfall mit Auto schwer verletzt

0.0
0.0

Petting – Schwere Verletzungen erlitt ein 44-jähriger Radler bei einem Unfall im Rahmen eines Radrennens auf der Umgehungsstraße von Schönram nach Schign.


Nach Polizeiangaben überholte ein 73-jähriger Autofahrer am gestrigen Sonntag gegen 10.15 Uhr langsam einen Pulk von Radlern, die Richtung Freilassing fuhren. Vermutlich mit dem Außenspiegel berührte er dabei den Lenker eines Fahrrads, dessen 49-jähriger Fahrer stürzte und sich leicht verletzte.

Anzeige

Der 44-jährige Radler dahinter stürzte über den am Boden liegenden Verletzten und prallte mit dem Kopf auf der Straße auf, wobei der Helm zu Bruch ging. Die BRK-Bereitschaft Teisendorf versorgte den Verletzten, der mit Verdacht auf Rückgratverletzungen mit dem Rettungshubschrauber Christoph 14 zum Klinikum Traunstein geflogen wurde. fb