Radler bei Unfall leicht verletzt

0.0
0.0

Chieming – Mit leichten Blessuren überstand ein Radfahrer den Zusammenstoß mit einem Auto in Stöttham. Nach Angaben der Polizei war ein 50-jähriger Radfahrer aus Frasdorf am Sonntag gegen 12 Uhr auf der Chieminger Straße in Richtung Stöttham unterwegs. Aus der untergeordneten Isinger Straße bog ein 52-jähriger Seebrucker mit seinem Audi nach links in die Chieminger Straße ein, so dass der Radler stark abbremsen musste und stürzte. Am Fahrrad entstand ein Schaden von rund 200 Euro. fb


 
Anzeige

Dieses Video könnte Sie auch interessieren: