weather-image
13°

Radfahrerin starb bei Unfall

0.0
0.0

Traunreut. Tödliche Verletzungen erlitt eine 53-jährige Radfahrerin bei einem Unfall zwischen Matzing und Traunwalchen.


Die Urlauberin war am Sonntag gegen 17.15 Uhr zusammen mit drei weiteren Familienangehörigen auf dem Radweg entlang der Robert-Bosch-Straße in Richtung Traunwalchen auf einer Gefällstrecke unterwegs. Auf Höhe der Einmündung Reichlberg kam die 53-Jährige aus ungeklärter Ursache nach links vom Radweg ab. Sie streifte die Schutzplanke und prallte schließlich mit dem Kopf an einen Baum. Mit schwersten Kopfverletzungen – die 53-Jährige hatte keinen Helm getragen – wurde sie ins Klinikum Traunstein eingeliefert. Doch alle ärztlichen Bemühungen waren vergebens, die Frau erlag ihren Verletzungen.

Anzeige