weather-image
25°

Radfahrer fuhr Schülerin um

5.0
5.0

Traunreut – Leicht verletzt wurde eine 14-jährige Schülerin bei einem Zusammenstoß mit einem etwa zwölf Jahre alten Radfahrer. Nach diesem sucht nun die Polizei.


Die Jugendliche hatte am Mittwoch gegen 13.10 Uhr das Gelände der Mittelschule verlassen. Auf dem Radweg stieß sie mit dem Buben zusammen, der auf seinem Rad unterwegs war. Der er in der einen Hand eine Holzbastelarbeit hielt, konnte er nicht rechtzeitig bremsen. Sowohl die 14-Jährige als auch der Radfahrer stürzten. Die Schülerin verletzte sich dabei leicht an der Wirbelsäule.

Anzeige

Der Radfahrer fuhr anschließend in Richtung der Fridtjof-Nansen-Straße weiter, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Er war mit einer auffälligen blau-gelben Jacke bekleidet und fuhr auf einem alten, gelben Fahrrad. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, sollen sich bei der Traunreuter Polizei unter Telefon 08669/8614-0 melden.