weather-image
14°

Radfahrer erlag seinen Verletzungen

0.0
0.0

Traunstein – Der 78-jährige Traunsteiner, der vor gut zwei Wochen mit seinem E-Bike schwer stürzte (wir berichteten), erlag nun im Traunsteiner Krankenhaus seinen Verletzungen. Der Mann war am 17. November in der Wolkersdorfer Straße alleinbeteiligt gestürzt und hatte sich schwere Kopfverletzungen zugezogen. Am Mittwoch starb er im Klinikum Traunstein. fb


 
Anzeige
Mehr aus der Stadt Traunstein