weather-image
25°

Radfahrer bei Grabenstätt schwer verletzt

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: FDL/Kirchhof

Schwer verletzt worden ist ein 30-jähriger Fahrradfahrer aus Seeon, der bei einem Unfall am Montag gegen 14 Uhr auf der Staatsstraße zwischen Grabenstätt und Chieming angefahren worden ist.


Bei der Einfahrt zur Hirschauer Bucht hatte der Mann sein Rad über die Straße schieben wollen und – vermutlich geblendet von der tief stehenden Sonne – das Auto einer 47-jährigen Nußdorferin übersehen. Das Fahrrad ist kaputt, am Auto entstand ein Schaden von rund 3000 Euro.

Anzeige