weather-image
20°

Quadfahrer ohne Versicherung unterwegs

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: Symbolbild, pixabay

Traunreut – Mit einem abgelaufenen Versicherungskennzeichen war ein Quadfahrer unterwegs, der am Dienstag der Polizei auffiel.


Gegen 12.30 Uhr hielten die Beamten den 62-jährigen Quadfahrer aus Trostberg an. Der Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz wurde aufgenommen und wird bei der Staatsanwaltschaft Traunstein angezeigt. Sein Quad musste der Mann stehen lassen, bis er ein neues, gültiges Kennzeichen und den damit verbundenen Versicherungsschutz hat.

Anzeige