weather-image

Polizei Laufen sucht Unfallopfer

4.5
4.5

Petting – Ausnahmsweise ein Unfallopfer und nicht den Verursacher sucht die Polizei Laufen nach einem Unfall in Petting. Am Sonntag teilte ein 18-jähriger Teisendorfer mit, dass er am Samstag gegen 15 Uhr am Sportplatz in Petting beim Ausparken mit seinem Audi einen dunklen VW Golf am hinteren linken Radlauf beschädigt hat. Das Kennzeichen hatte er aber falsch abgelesen, sodass der Geschädigte bislang nicht ermittelt werden konnte. Er soll sich bei der Polizei Laufen melden. fb


 
Anzeige
Mehr aus der Stadt Traunstein