weather-image

Polizei ermahnt jugendliche Raucher

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Jens Kalaene/Illustration

Jugendschutzkontrollen im Bereich des Traunsteiner Bahnhofs: Mehrere Jugendliche beim Rauchen und Alkoholkonsum erwischt und ermahnt.


Beamte der OED Traunstein kontrollierten am Mittwochnachmittag mehrere junge Personen in der Nähe des Bahnhofs. Die betroffenen jugendlichen Raucher wurden über die rechtliche Situation aufgeklärt und sensibilisiert. Außerdem wurden die Eltern über das Fehlverhalten informiert.

Anzeige

Darüber hinaus sprachen die Beamten gegen zwei Personen Platzverweise aus, weil sie am Bahnhofsvorplatz Alkohol konsumiert haben, obwohl dies laut Satzung der Stadt Traunstein verboten ist. Sollten sie dort noch einmal beim Alkoholtrinken erwischt werden, müssen sie mit einem Bußgeld rechnen.

Mehr aus der Stadt Traunstein
Einstellungen