weather-image
22°

Platzbenennung nach Daxenberger

0.0
0.0

Waging am See. Der bisher namenlose Platz vor der Tourist-Info in Waging wird künftig Bürgermeister-Sepp-Daxenberger-Platz heißen. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde am kommenden Samstag um 10 Uhr wird das entsprechende Schild enthüllt, umrahmt von den Klängen der Musikkapelle Waging. Gleichzeitig werden die auf dem Platz angesiedelten Stromtankstellen ihrer Bestimmung übergeben. Die Kuchenbäuerinnen vom Bauernmarkt, der kommenden Samstag zum letzten Mal in diesem Jahr stattfindet, sorgen für die Bewirtung.


 
Anzeige