weather-image

Pinkelpause mit Folgen

5.0
5.0

Waging am See – Weil er dringend seine Notdurft verrichten musste, blieb ein Autofahrer am späten Freitagabend in Waging am Straßenrand stehen. Da er noch das Licht eingeschaltet hatte, fiel er einer Polizeistreife auf, die den 54-Jährigen aus dem nördlichen Landkreis Traunstein kurzerhand kontrollierten. Die Beamten staunten nicht schlecht: ein Alkotest ergab bei dem Mann einen Wert von 1,1 Promille. Den Führerschein stellten die Polizisten daraufhin gleich sicher. Den Fahrer erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr. fb


 
Anzeige
Mehr aus der Stadt Traunstein
Einstellungen