weather-image
22°

Phishingmail im Umlauf

5.0
5.0
Bildtext einblenden

Traunstein – Ein unbedachter Klick, und schon ist der Computer mit Schadsoftware infiziert. Das kann mit sogenannten Phishingmails passieren. Davor warnt aktuell die Kripo Traunstein. Derzeit kursiert eine angeblich vom Lebensmittelhändler Rewe versandte Gewinn-E-Mail, die sich jedoch als Phishingmail entpuppt. Die Mail enthält ein falsches Gewinnversprechen. Dem Empfänger der Mail wird mitgeteilt, dass er einer von zehn ausgewählten Kunden ist, der einen Rewe-Gutschein in Höhe von 500 Euro gewonnen habe. Zur Überprüfung des Gutschein-Codes solle der angebliche Gewinner auf einen der Mail angefügten Button geklickt werden.


Die Kriminalpolizei Traunstein weist darauf hin, keinesfalls den Button anzuklicken, da dieser mit Schadsoftware hinterlegt ist. Die E-Mail sollte gelöscht und auch nicht beantwortet werden.

Anzeige

Das Rewe-Kundenmanagement teilte auf Anfrage der Kripo Traunstein mit, dass die E-Mails nicht von Rewe versendet wurden. fb