weather-image
15°

Osterhase in Palling brutal geköpft

1.0
1.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Grausame Tat in Palling: Den geköpften Pallinger Osterhasen entdeckte am Sonntag eine schockierte Anwohnerin unter ihrem Auto in der Chiemgaustraße – die Polizei ermittelt.


Wie die Polizei am Montag mitteilte, kam es am Ostersonntag zu einer schweren Straftat in Palling. Der örtliche Osterhase, der in der Chiemgaustraße ansässig war, wurde von einem unbekannten Täter überrascht und in grausamster Art und Weise getötet. Eine schockierte Anwohnerin musste den geköpften Hasen unter ihrem Auto vorfinden. Die Polizei Laufen ermittelt in der Straftat gegen das Tierschutzgesetz. Weitere Umstände sind bislang noch unklar.

Anzeige

Wer etwas Verdächtiges gesehen hat oder Hinweise auf den Täter geben kann, soll sich bei der Polizei in Laufen unter der Rufnummer 08682/8988-0 melden.