weather-image
15°

Ohne Genehmigung Fahrgäste befördert

1.0
1.0

Bergen – Ohne Genehmigung transportierte ein 26-jähriger Pole mit seinem Transporter mehrere Personen, als er am Mittwoch kurz nach Mitternacht an der Rastanlage Hochfelln kontrolliert wurde. Weil die Fahrgäste für die Strecke Warschau–München je 50 Euro bezahlt hatten, handelte es sich um eine gewerbliche und grenzüberschreitende Personenbeförderung. Die Beamten unterbanden die Weiterfahrt und behielten von dem Fahrer eine Sicherheitsleistung ein. fb


 
Anzeige