weather-image
19°

Ohne Führerschein betrunken erwischt

0.0
0.0

Traunstein – Weit über ein Promille Alkohol zeigte der Alkomat bei einem 30-jährigen Polen, den die Polizei am Montag gegen 21 Uhr auf der Marienstraße kontrollierte.


Aufgefallen war er den Beamten, weil er seinen Wagen auf der Marienstraße entgegen der Einbahnstraße geparkt hatte. Damit nicht genug: Der Wagen war weder versichert noch zugelassen. Auch konnte der Fahrer, der derzeit keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, keinen Führerschein vorweisen. Im Zuge der weiteren Kontrolle räumte er zudem den Konsum von Cannabis ein.

Anzeige

Nach einer Blutuntersuchung wurde er auf staatsanwaltschaftliche Anordnung hin in die Haftzelle der Polizei Traunstein gebracht. fb