weather-image
21°

Ohne Führerschein: 26-Jähriger missachtet Vorfahrt und baut Unfall

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Traunreut - Obwohl er keinen Führerschein besitzt, fuhr ein 26-Jähriger aus Haar am Montagabend mit einem Ford auf der Waginger Straße und verursachte einen Unfall mit hohem Sachschaden.


Ohne im Besitz einer Fahrerlaubnis zu sein war der 26-Jährige aus Haar gegen 19.30 Uhr auf der Waginger Straße in Richtung Trostberger Straße unterwegs. Als er in diese nach links einbog, missachtete er die Vorfahrt eines 35-jährigen Traunreuter in einem VW Bus, der stadtauswärts fuhr.

Anzeige

Die beiden Fahrzeuge stießen zusammen. Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der Verursacher keinen Führerschein hatte. Er wurde wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis angezeigt. Der Sachschaden an den Autos beläuft sich auf rund 10 000 Euro.