weather-image
16°

Nur einmal musste gerittert werden

4.5
4.5
Bildtext einblenden
Johanna Ramsperger und Korbinian Maier siegten bei den Aktiven.

Chieming – Das Vereinspreisplattln der Kinder, Jugendlichen, Aktiven und Altersklasse des Trachtenvereins »Chiemseer« Chieming fand im Gasthaus Zenz in Sondermoning statt.


Das Gasthaus Unterwirt in Chieming, in dem das Plattln traditionell stattfindet, wird derzeit umgebaut. Der Saal in Sondermoning war voll besetzt, als zu den Klängen der Trachtenkapelle Chieming 59 Dirndln und Buam um die besten Plätze kämpften.

Anzeige

Als Preisrichter fungierten Josef Niederbuchner aus Nußdorf, Franz Aschl aus Bergen, Sebastian Egger aus Siegsdorf und Martin Probst aus Chieming. Nur einmal musste wegen Punktgleichheit gerittert werden, ansonsten trafen die Preisrichter eindeutige Entscheidungen.

Bei den Buam Kinder I siegte Martin Mayer vor Moritz Siemssen und Lorenz Zeilinger. Bei den Dirndln I gewann Maria Strohmayer vor Antonia Waltl und Lisa Bertl nach dem Rittern. In der Gruppe Buam Kinder II kam Michael Mayer vor Simon Maier und Toni Wallner auf den ersten Platz. Bei den Dirndln Jugend holte sich Theresa Hofmann vor Maria Seidl und Katharina Schlicht den Sieg. Bei den Buam Jugend gewann Seppi Ramsperger vor Josef Kecht und Wasti Wallner. Die Gruppe Dirndln Jugend II gewann Anna-Lena Heimgartner vor Eva Probst und Veronika Probst.

Beste bei den aktiven Dirndln war Johanna Ramsperger vor Theresa Schneider und Veronika Ramsperger. Bei den aktiven Buam holte sich Korbinian Maier vor Konrad Kecht jun. und Thomas Osenstätter den Sieg. Die Altersklasse gewann Martin Probst vor Engelbert Probst und Franz-Xaver Mayer. fb

Mehr aus der Stadt Traunstein