weather-image
28°

Neues Projekt geplant

5.0
5.0

Schleching. Dem Bau einer Modellauto-Sportanlage auf dem Sport- und Freizeitgelände neben dem Kinderspielplatz stimmte der Gemeinderat Schleching in seiner jüngsten Sitzung zu.


Projekt für Erwachsene und Jugendliche

Anzeige

Die Bengler Racing-Gesellschaft (Aschheim bei München) stellte in der Sitzung eine Anlage für Modellautosport vor. Das Projekt soll demnach Jugendliche und Erwachsene ansprechen. Ziele sind die Förderung von handwerklichem Geschick beim Modellbau und das Entwickeln von Teamgeist. Klaus Bengler geht davon aus, dass die Anlage eine Bereicherung für die Region und ein Anziehungspunkt für Familien und Touristen sein wird. Der Standort sei ideal, da die Infrastruktur gut wäre und zentral gelegen sei. Vorgesehen sind ein Container als Lager, eine Werkstatt sowie eine Tribüne, von der aus die Fahrer die Automodelle steuern. Der Gemeinderat stimmte einem Planentwurf einhellig zu mit der Auflage, dass die Nutzung des Kinderspielplatzes nicht beeinträchtigt werden darf.

Im weiteren Verlauf ging es um das Projekt »Wohnen im Alter«. Es ging um den Ausbau für vier behindertengerechte Wohnungen über dem Dorfladen. Die Fördermöglichkeiten bei der Regierung von Oberbayern seien abgeklärt worden, hieß es. Die Gemeinde erhielt die Zustimmung – im Rahmen des Pilotprojekts der Mietwohnraumförderung – zum vorzeitigen Baubeginn, sodass das Projekt nun realisiert werden kann. Diese Zusage war nötig, damit im Zuge des Umbaus des Dorfladens notwendige Maßnahmen für das Obergeschoß, ohne die Förderung zu gefährden, vorgenommen werden können und so Doppelausgaben vermieden werden.

Schon vor knapp einem Jahr hatte sich der Gemeinderat für eine »Solarsatzung« ausgesprochen. Das infrage kommende Gemeindegebiet wurde vom Planungsbüro Anton Huber erfasst und in zwei Sektoren eingeteilt: Flächen mit Fernwirkung, das heißt Häuser und Gebäude, die gut sichtbar sind von öffentlichen Verkehrsflächen und Flächen mit kaum oder wenig Fernwirkung. Von der Satzung ausgenommen sind Baudenkmäler und Gebäude, wo besondere Denkmalvorschriften zu beachten sind. Die einzelnen Geltungsbereiche sind im Lageplan differenziert. Auf dieser Grundlage beschloss der Gemeinderat die Satzung zur Gestaltung und Anbringung von Solaranlagen auf Dächern.

Erfolg für »Waldwirtschaft in Schleching«

Am Ende der Gemeinderatssitzung berichtete Muck Bauer über die erfolgreiche Veranstaltung »Waldwirtschaft in Schleching« (wir berichteten ausführlich). Die Veranstaltung soll demnächst wieder durchgeführt werden, meinte Bauer weiter. wun