weather-image
15°

Neuer Vorstand beim Siegsdorfer Gewerbeverbund

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Neue Vorstandschaft im Gewerbeverbund (von links): Hans Brandmair (Beisitzer), Karin Rauchalles (Zweite Vorsitzende), Helmut Hanisch (Beisitzer), Dr. Jürgen Leikert (Vorsitzender), Albert Hofmann (Presse- und Medienwart), Christian Pfefferkorn (Kassier), Stefan Przibylla (Beisitzer und Schriftführer).

Siegsdorf – Der Siegsdorfer Gewerbeverbund hat einen neuen Vorsitzenden: Bei der Jahreshauptversammlung wurde Dr. Jürgen Leikert zum Nachfolger von Helmut Hanisch gewählt, der nach sechs Jahren nicht mehr für dieses Amt kandidierte.


Helmut Hanisch blickte auf die zahlreichen Aktivitäten des Siegsdorfer Gewerbeverbundes im letzten Jahr zurück. Als besonders gelungen bezeichnete Hanisch den verkaufsoffenen Sonntag während des Ostermarkts, die Siegsdorfer Aktionsnacht, die Beteiligung am Kurparkfest und die Adventshütte. Bei der Baustelle Pfarrerberg habe der Gewerbeverbund nach vielen Gesprächen eine etwas frühere Freigabe der Hauptstraße und zusätzliche Information für die Siegsdorfer Bürger erreichen können.

Anzeige

Für ihre ununterbrochene, zehnjährige Mitgliedschaft im Vorstand ehrte Hanisch die Mitglieder Albert Hofmann und Jürgen Leikert. Leikert wiederum ehrte vor der Neuwahl der Vorstandschaft den scheidenden Vorsitzenden Helmut Hanisch und die scheidende Schriftführerin Gabi Hanisch, die dieses Amt zehn Jahre inne hatte. Helmut Hanisch übergebe einen lebendigen und aktiven Gewerbeverbund an seine Nachfolger, sagte Leikert, der auch Hanischs Bemühungen zur Belebung des Siegsdorfer Ortskerns hervorhob. Er bezeichnete Hanisch als den »Vater« der beliebten Siegsdorfer Aktionsnacht. Ohne den unermüdlichen Einsatz und Idealismus von Helmut Hanisch wäre die Aktionsnacht vor fünf Jahren nicht ins Leben gerufen worden. Als weitere bleibende Erinnerung an die Amtszeit Helmut Hanisch nannte Leikert die vielen einzigartigen, lebensgroßen Ostereier, welche die Idee von Hanisch waren und auch in diesem Jahr wieder während der Osterzeit den Siegsdorfer Ortskern schmücken.

Die von Bürgermeister Thomas Kamm und Gemeindeamtsleiter Hermann Haslinger geleitete Neuwahl ergab folgendes Ergebnis: 1. Vorsitzender Dr. Jürgen Leikert, 2. Vorsitzende Karin Rauchalles, Beisitzer Hans Brandmair, Peter Aigner, Stefan Przybilla und Helmut Hanisch. Als Schriftführer wurde Stefan Przybilla, als Kassier Christian Pfefferkorn und als Presse- und Medienwart Albert Hofmann gewählt.

Leikert betonte, es sei ihm sehr wichtig, dass sich alle Mitgliedsfirmen im Gewerbeverbund gut aufgehoben und gut vertreten fühlen. Man wolle den Informationsfluss zu den Mitglieder verbessern. Auf den monatlichen Treffen müsse der Austausch verbessert werden und die Devise sein: Voneinander lernen, voneinander profitieren und gemeinsam mehr bewegen. Die guten eingeführten Aktionen sollen weitergeführt und optimiert werden. Eine weitere wesentliche Aufgabe des Gewerbeverbundes in den nächsten Jahren sieht Leikert auch darin, dass er die Meinungen und Interessen seiner Mitglieder kanalisiert und dann mit der Gemeinde und anderen Entscheidungsträgern der Politik nach Lösungen sucht. Darüber hinaus werde man sich bemühen, interessante Schulungen für die Mitgliedsfirmen und deren Mitarbeiter zu organisieren. Auch wolle der Gewerbeverbund den Mitgliedern interessante Werbeplattformen ermöglichen.

Auch das Mitwirken an einer positiven Ortskernentwicklung von Siegsdorf sei ein großes Projekt des Gewerbeverbundes. Der Gewerbeverbund habe viele Vorschläge an die Gemeinde überreicht, erste Anregungen werden bereits umgesetzt.

Bürgermeister Thomas Kamm informierte über einige aktuelle Themen in der Gemeinde. Er berichtete von einer positiven Entwicklung des Breitbandausbaus nach Vorauf-Feichten und des Ausbaus der Gasversorgung. Dagegen sei es nach rechtlichen Recherchen schwierig, den Schwerverkehr aus dem Ortskern zu verbannen. Kamm animierte den Gewerbeverbund, weitere Vorschläge für eine Verkehrsberuhigung und zu einer Ortskernentwicklung zu unterbreiten. Kamm stellte auch noch das vom Gewerbeverbund vorgeschlagene Zukunkftsprojekt der digitalen Info-Werbestelen vor. fb