weather-image
20°

Neuer Teilnehmerrekord in Traunwalchen

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Mit großem Eifer waren die 70 Teilnehmer beim Preisplattln des GTEV »D'Traunviertler« Traunwalchen bei der Sache.

Traunreut – 70 Trachtler aller Altersstufen beteiligten sich am Traunwalchner Vereinspreisplattln. Die in den letzten Jahren für Traunwalchen ohnehin hohe Teilnehmerzahl stieg in diesem Jahr nochmals um etliche Personen an. Den Sieg bei den Aktiven Buam I holte sich Michael Thaler vor Florian Lieb und Maxi Helminger. Bei den Aktiven Dirndln siegte Barbara Helminger vor Barbara Huber und ihrer Schwester Regina.


Preisrichter waren Ferdinand Steinmaßl aus Tittmoning, Martin Enzinger aus Neukirchen, Jakob Steiner jun. aus Lauter und Tobias Purzeller aus Nußdorf. Die Musikanten spielten auch zwischen den Wettkämpfen immer wieder zur Unterhaltung und für den Sterntanz auf, was die Anspannung der Teilnehmer ein wenig vertrieb. Gefordert wurden die Musiker Thomas Huber, Andreas und Michael Thaler sowie Sebastian Kiefersbeck, um die Musikstückerl korrekt und in gleichmäßigem Takt für jeden Teilnehmer zu spielen, was hervorragend gelang.

Anzeige

Den Sieg bei den Buam I a errang Tim Bosch vor Christian Bauer und Tobias Hradetzky. Bei den Buam I b setzte sich Matthias Lahr vor Jonas Hradetzky und dessen Bruder Lukas durch. Bei den Dirndln I siegte Viktoria Danner vor Amalija Benija und Carolina Öttl. Den ersten Platz bei den Buam II holte sich Xaver Wartha vor Thomas Parzinger und Johannes Theuschl. Bei den Dirndln II gewann Eva Kleinschwärzer vor Johanna Schroll und Hanna Schillmeier.

Eindeutig war auch der Sieg von Korbinian Kiefersbeck bei den Buam III vor Martin Scheck und dessen Bruder Andreas. Knapp konnte sich Magdalena Danner bei den Dirndln III vor Monika Leisl behaupten. Den dritten Platz belegte Magdalena Schillmeier. Bei den Buam IV siegte Markus Lieb vor Markus Baumgartner und Florian Kleinschwärzer. Franziska Danner sicherte sich bei den Dirndln der Altersgruppe IV den ersten Platz vor Christina Schaller und Verena Hofmann.

In der Altersklasse I ging der Sieg an Jugendleiter Florian Walter. Er ist es, der die Verantwortung für die erfreulich rege Kinder- und Jugendarbeit im Verein seit vielen Jahren mehr als erfolgreich übernommen hat. Im Wettkampf folgten ihm Andreas Freutsmiedl und Manuel Stadler auf den Rängen zwei und drei. Zweiter Vorstand Roland Huber konnte sich den Sieg bei den Trachtlern der Altersklasse II sichern und verwies damit Thomas Siglbauer und Hans Huber auf die Plätze.

Das Vereinspreisplattln gelang wieder sehr gut und die Mitglieder aller Gruppen konnten sich neben ihren Platzierungen auch noch über die schönen Preise freuen. Auch Zweiter Bürgermeister Hans-Peter Dangschat wohnte der Veranstaltung interessiert bei und tat seine Freude über das gelebte Brauchtum im Stadtgebiet Traunreut kund. fb