weather-image
22°

Nach Einbruchsalarm: Zeugin entpuppt sich als Straftäterin

4.2
4.2
Bildtext einblenden

Nußdorf – Einen Einbruch gab es nicht, dafür fasste die Polizei in der Nacht zum Dienstag in Sondermoning eine Frau, die per Haftbefehl gesucht wurde.


Nach einem Einbruchsalarm rückte die Traunsteiner Polizei am frühen Dienstagmorgen gegen 4 Uhr zu einem Anwesen in Sondermoning aus. Einbrecher oder Einbruchspuren fanden sie dort jedoch keine. Dafür kamen der Polizei die Personalien einer 33-jährige Zeugin dubios vor. Bei einer Überprüfung kam heraus: gegen die Dame bestand ein offener Haftbefehl. Der Partner der 33-Jährigen wurde im Verlauf des Polizeibesuches immer aggressiver und zog sich mit ihr in sein Zimmer zurückzog. Die Beamten forderten deshalb Unterstützung an. Letztendlich konnte die 33-Jährige widerstandslos festgenommen werden.

Anzeige