weather-image

Mountainbiker verletzt

1.0
1.0

Staudach-Egerndach. Wegen eines technischen Defekts an der Bremsanlage seines Mountainbikes stürzte am Samstagnachmittag ein 53-jähriger Mann am Zinnkopf und verletzte sich dabei schwer. Der Überseer befand sich gerade auf der Abfahrt von der Bairer-Alm nach Staudach, als seine Bremsen auf der Forststraße versagten. Nur knapp an einem Holzstoß vorbei, kam er in einer Kurve zu Sturz. Bergwanderer eilten dem Schwerverletzten zu Hilfe und alarmierten die Rettung. Die Marquartsteiner Bergwacht transportierte den Verletzten anschließend ins Tal, wo er an das Team eines Rettungswagens übergeben wurde.


 
Anzeige