weather-image
22°

Motorradfahrer wurde verletzt

4.0
4.0

Seeon-Seebruck – Mittelschwer verletzt wurde ein 17-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall auf Höhe des Malerwinkels. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 12 000 Euro.


Eine 78-jährige Rosenheimerin wollte am Freitagnachmittag mit ihrem Fahrzeug aus dem Parkplatz der Gaststätte nach links in Richtung Rosenheim abbiegen und übersah dabei den 17-jährigen Motorradfahrer, der in Richtung Seebruck unterwegs war. Bei dem Zusammenstoß erlitt der Motorradfahrer mittelschwere Verletzungen und wurde nach notärztlicher Erstversorgung vor Ort in ein Klinikum eingeliefert. Die Autofahrerin und ihr Beifahrer blieben bei dem Unfall unverletzt.

Anzeige

Die Staatsstraße war für eineinhalb Stunden komplett gesperrt. Im Einsatz waren Notarzt, Rettungsdienst und die Seebrucker Feuerwehr. fb f