weather-image
18°

Motorradfahrer verletzt

4.4
4.4

Schleching – Ein Motorradfahrer wurde bei einem Unfall auf der Bundesstraße 307 in Raiten verletzt. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 1600 Euro.


Eine 58-jährige Frau aus dem Achental wollte am Freitag mit ihrem Saab von der Achentalstraße in Raiten nach links in die Bundesstraße einbiegen. Dabei übersah sie den nach Schleching fahrenden Kradfahrer. Der 46-jährige Mann aus dem oberen Achental konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen. Er wurde mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. fb

Anzeige