weather-image
12°

Motorradfahrer schwer verletzt

0.0
0.0

Seeon-Seebruck. Schwer verletzt worden ist ein 49-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Sonntag gegen 18 Uhr auf der Staatsstraße zwischen Seebruck und Gstadt.


Ein 60-jähriger Münchner hatte mit seinem Wohnanhänger-Gespann in Lambach rechts abbiegen wollen. Der Motorradfahrer aus Übersee, der hinter ihm fuhr, musste stark abbremsen und stürzte. Mit dem Verdacht auf Schlüsselbeinbruch kam der Mann ins Klinikum Traunstein. An seiner Maschine entstand ein Sachschaden von rund 1000 Euro. Die Ersthelfer der Wasserwacht kümmerten sich um den Verletzten, bis die Retter eintrafen, und sicherten die Unfallstelle ab. Zeugen sollen sich bei der Polizeiinspektion Trostberg unter der Telefonnummer 08621/98420 melden.

Anzeige