weather-image
32°

Motorradfahrer schwer verletzt

5.0
5.0

Schnaitsee – Schwere Verletzungen erlitt ein Motorradfahrer, als er mit seiner Maschine von der Straße abkam und auf einem Feld stürzte.


Nach Angaben der Polizei fuhren am Donnerstag zwei Motorradfahrer aus dem Bereich Erding in Richtung Obing. Auf Höhe des Weilers Sinzing kam der 62-jährige Münchner mit seiner Maschine gegen 15.10 Uhr in einer Rechtskurve aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Straße ab.

Anzeige

Er fuhr etwa 150 Meter über eine Wiese und stürzte schließlich in einem Feld. Dabei verletzte er sich schwer. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in die Kreisklinik nach Rosenheim gebracht. Das Motorrad wurde erheblich beschädigt, der Schaden liegt bei rund 5000 Euro. fb

Im Video: Erst 40 Grad, dann kühlt es ab - doch die Saharahitze kommt zurück