weather-image
26°

Motorradfahrer schwer verletzt

0.0
0.0

Seeon-Seebruck – Schwer verletzt wurde ein Motorradfahrer am Sonntagnachmittag bei einem Unfall. Der 59-Jährige war von der Fahrbahn abgekommen und gestürzt. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus Traunstein geflogen.


Der Mann aus dem Landkreis Altötting war mit seinem Motorrad gegen 14.50 Uhr in Richtung Seeon unterwegs. Kurz nach Seebruck stürzte er in einer Linkskurve und rutschte von der Fahrbahn. Die Staatsstraße 2094 war für eine halbe Stunde komplett gesperrt. Die Sperrung und Umleitung übernahm die Feuerwehr Seebruck. fb

Anzeige