weather-image
26°

Motorradfahrer ist gestürzt

0.0
0.0

Traunreut – Zu einem Motorradunfall kam es am Mittwoch zwischen Matzing und Nunhausen. Dabei wurde ein 28-jähriger Tscheche mittelschwer verletzt.


Der Mann war um 16 Uhr zusammen mit einem anderen 28-jährigen Motorradfahrer auf der Bundesstraße in Richtung Altenmarkt unterwegs. Kurz vor dem Bahnübergang Nunhausen überholten die beiden ein Auto. Als im gleichen Moment ein Pkw entgegenkam, wich einer der Motorradfahrer nach rechts ins Feld aus und stürzte. Mit mittelschweren Verletzungen kam er ins Klinikum Traunstein. Der zweite Kradfahrer konnte noch rechtzeitig abbremsen und den Überholvorgang abbrechen. fb

Anzeige