weather-image
26°

Motorradfahrer bei Schleching gestürzt

0.0
0.0

Schleching – Schwere Verletzungen erlitt ein 66-jähriger Motorradfahrer aus Inzell bei einem Unfall am Pfingstmontag gegen 14 Uhr. Nach Polizeiangaben fuhr der Mann mit seinem Motorrad auf der Bundesstraße von Kössen Richtung Schleching. Am Ortsbeginn von Schleching fuhr er vor einer Linkskurve geradeaus zwischen einem Brückengeländer und einem Baum hindurch und stürzte ins Bachbett. Die Maschine verfing sich am Gegenufer, der Fahrer wurde abgeworfen, und kam nach etwa 20 Metern auf in einer Wiese zum Liegen. Er wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus Traunstein gebracht. fb


 
Anzeige