weather-image
24°

Mofafahrerin bei Unfall leicht verletzt

0.0
0.0

Petting – Leichte Verletzungen erlitt eine 17-jährige Schülerin bei einem Unfall zwischen Petting und Schönram. Nach Angaben der Polizei fuhr am Samstag kurz nach 14 Uhr ein 72-jähriger Kirchanschöringer mit seinem Auto aus einer Grundstückseinfahrt auf die Staatsstraße, übersah dabei aber die von rechts herankommende Mofafahrerin. Diese befuhr verbotswidrig den Rad- und Gehweg in Richtung Schönram. Sie konnte dem Auto nicht mehr ausweichen, berührte dessen Front und stürzte. Dabei erlitt sie mehrere Prellungen und ein Hals-Wirbel-Schleudertrauma. Zum Glück trug sie einen Helm. Die Schülerin kam zur weiteren Untersuchung ins Krankenhaus Traunstein. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 4000 Euro. fb


 
Anzeige
Mehr aus der Stadt Traunstein