weather-image
30°

Mit zwei Promille nach Hause gefahren

0.0
0.0

Waging am See – Deutlich zu viel getrunken hatte der Fahrer eines Kleintransporters, der am Donnerstag gegen 19.45 Uhr am Ortseingang von Tettenhausen von Beamten der Polizei Laufen kontrolliert wurde. Ein Atemalkoholtest ergab bei dem 29-jährigen Waginger einen Wert im Bereich von zwei Promille, weshalb die Beamten seinen Führerschein sicherstellten und den Mann zur Blutentnahme ins Krankenhaus brachten. Neben der Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr muss sich der Fahrzeuglenker nun auf einen längeren Fahrerlaubnisentzug einstellen. fb


 
Anzeige