weather-image
19°

Mit Zigarette eingeschlafen

5.0
5.0

Tittmoning – Schwere Verbrennungen erlitt ein Bewohner des Altenheims Salzachperle in Tittmoning. Nach ersten Ermittlungen der Polizei war der Bewohner am Donnerstagmorgen mit einer brennenden Zigarette eingeschlafen. Diese entflammte schließlich die Bettdecke und die Kleidung. Eine Pflegekraft wurde auf den Vorfall aufmerksam und konnte den Schwelbrand schnell löschen. Der Bewohner erlitt jedoch Verbrennungen und musste ins Krankenhaus. fb


 
Anzeige