weather-image
25°

Mit roher Gewalt in eine Gaststätte eingebrochen

1.0
1.0
Bildtext einblenden

Prien - Mit brachialer Gewalt wollte ein Einbrecher in der Nacht auf Montag den Inhalt des Tresors einer Gaststätte an der Seestraße in Prien rauben.


Nachdem sich der Täter mit Gewalt Zutritt zum Betrieb verschafft hatte, suchte er nach Bargeld. Den Tresor, den er dabei entdeckte, konnte er weder aufbrechen noch von der Wand abhebeln. Die Bemühungen des Einbrechers scheiterten an der sicheren Bauweise des Geldschranks.

Anzeige

Erbeuten konnte der Dieb schließlich das Wechselgeld aus einer Kasse. Der verursachte Sachschaden liegt bei rund 2000 Euro.

Die Polizei bittet um Hinweise. Wer am Montag zwischen 2 und 5 Uhr im Bereich der Seestraße, der Harrasser Straße oder in Prien-Stock Verdächtiges beobachtet hat, der soll sich bei der Polizei in Prien, Telefon 08051 / 9057-0, melden.