weather-image

Mit Fahrrad ineinander gekracht und verletzt

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Leicht am Kopf verletzt wurden zwei Asylbewerber bei einem Radunfall am späten Donnerstagabend in Traunreut.


Die Traunreuter Polizei wurde gegen 23.50 Uhr zur Asylbewerberunterkunft an der Tachinger Straße gerufen, nachdem ein 25-jähriger Syrer und ein 19-jähriger Jordanier mit ihren Fahrrädern zusammengestoßen waren. Die beiden Männer verletzten sich leicht am Kopf und kamen mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Trostberg.

Anzeige
Italian Trulli