weather-image
15°

Mit dem Fuß auf dem Gaspedal eingeschlafen

5.0
5.0

Traunreut – Mit dem Fuß auf dem Gaspedal seines laufenden Wagens ist gestern ein Betrunkener eingeschlafen. Um 2.20 Uhr in der Früh fiel einer Traunreuter Polizeistreife der Pkw auf, der am Rande der Schmiedinger Straße stand und dessen Motor mit hoher Drehzahl lief. Das Ganze war von so starker Rauchentwicklung begleitet, dass die Beamten zunächst einmal gar nicht sahen, ob jemand im Wagen war.


Schließlich sahen sie aber, dass der Fahrzeughalter, ein 34-jähriger Mann aus Teisendorf, hinter dem Lenkrad schlief. Angesichts von über 1,8 Promille Alkohol hatte ihn offenbar die Müdigkeit übermannt. Vorsichtshalber brachten die Beamten den Betrunkenen ins Trostberger Krankenhaus. Nun erwartet den trinkfreudigen Teisendorfer eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Anzeige