weather-image
29°

Mit 130 km/h durch die 60er-Zone

0.0
0.0

Bergen. Eine Geschwindigkeitskontrolle hat die Polizei am Mittwoch auf der Autobahn am Bergener Talübergang durchgeführt. Der Schnellste, ein Rumäne, rauschte mit 130 km/h durch den auf 60 km/h beschränkten Autobahnabschnitt. Der Blitzer hatte zwischen 10.30 und 15.30 Uhr am Bahnübergang gestanden und die Geschwindigkeit von 4850 Fahrzeugen gemessen. 180 Fahrer waren erheblich zu schnell unterwegs, sodass sie jetzt ein Bußgeld zahlen müssen. Zwölf von ihnen müssen zusätzlich ihren Führerschein für einige Zeit abgeben.


 
Anzeige