weather-image
30°

Mit 104 Jahren noch geistig fit

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Geburtstagsfeier mit der Familie: Luisa Steinfeld (sitzend links) stieß unter anderem mit ihrer Tochter Helga Lischka und den Enkeln Willi (links) und Arved an. (Foto: Mix)

Traunreut – Luisa Steinfeld, die älteste Bürgerin der Stadt Traunreut, konnte im Kreise ihrer Familie und der Mitbewohner im AWO-Seniorenzentrum ihren 104. Geburtstag feiern. Man sieht ihr das Alter aber wahrlich nicht an und könnte sie locker 20 Jahre jünger schätzen.


Die am 7. Februar 1912 im rumänischen Temesvar geborene Jubilarin hat viel erlebt. Ein Geheimrezept für ihre lange Gesundheit ist vielleicht der Honig, den sie immer so gerne isst. Geistig noch sehr fit und mit einem hervorragenden Gedächtnis nimmt die betagte Dame regelmäßig an den im Seniorenzentrum angebotenen Aktivitäten teil und ist auch immer bei den Treffen des AWO-Ortsvereins dabei.

Anzeige

Sie singt gern und freute sich an ihrem Geburtstag besonders über die musikalische Begleitung durch Karl Borg mit dem Akkordeon. Er spielte unter anderem ihr Lieblingslied »Lustig ist das Zigeunerleben«, bei dem sie eifrig mitsang.

Elfi Dzial vom Ortsverein erinnerte anlässlich des Geburtstags von Luisa Steinfeld daran, dass 1912 außer ihr auch noch die Persönlichkeiten Wernher von Braun, Axel Springer und Erich Honecker zur Welt kamen, die jedoch alle im Gegensatz zur Traunreuterin längst tot sind. Nicht nur Elfi Dzial sondern auch alle übrigen Gratulanten nannten es ein »Wunder«, dass die älteste Bürgerin der Stadt noch so fit und fidel ist.

Luisa Steinfeld ist inzwischen die einzige Traunreuter Bürgerin, die über 100 Jahre alt ist, da der ein Jahr jüngere Albert Winkler aus Hörpolding am Wochenende verstarb. Nun gibt es im Stadtgebiet noch 13 Senioren, die 95 Jahre oder älter sind, 62 sind über 90, 131 über 85 und 185 über 80 Jahre alt. Von den insgesamt 21 095 Traunreuter Bürgern sind aktuell 4607 über 66 Jahre alt. Im Landkreis ist eine Trostbergerin die älteste Bewohnerin. Sie wurde bereits vergangenen November 104. Luisa Steinfeld aus Traunreut dürfte somit die Zweitälteste im Landkreis sein. In wenigen Wochen wird eine Inzellerin ebenfalls 104. mix