weather-image
21°

Mettensuppe

0.0
0.0

Zutaten: gutes Suppenfleisch, Markknochen oder Ochsenschwanz, Petersilwurzeln, Zwiebeln, gelbe Rüben, Lauch, Schneinudeln (Suppennudeln), Mettenwürste (früher nur Kalbswürste, heute auch Wiener und Weißwürste), Salz.


Zubereitung: Fleisch, Knochen und Suppengrün in einem großen Topf mit Wasser eineinhalb bis zwei Stunden kochen. Dann das Suppengrün abseihen und Nudeln hinzugeben. Fleisch in kleine Stücke schneiden. Würste im Wasserbad warmmachen. Suppe und Würste gleichzeitig servieren. cfs

Anzeige
Mehr aus der Stadt Traunstein