weather-image
20°

Mehrmals Reifen vor Musikschule zerstochen

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Bereits zum zweiten mal hat ein Unbekannter vor der Musikschule in Traunstein mehrere Fahrradreifen aufgeschlitzt. Die Polizei sucht weitere Zeugen.


Am Dienstagnachmittag zwischen 16.10 und 16.45 Uhr hat ein Unbekannter an der Traunsteiner Musikschule mit einem spitzen Gegenstand mehrere Reifen von dort abgestellten Fahrrädern zerstochen. Diesselbe Tat passierte bereits am 21. März in der Zeit von 16.10 bis 16.45 Uhr.

Anzeige

Ein Lehrer aus der angrenzenden Schule war mit seiner Tochter in der Musikschule und bemerkte den Vorfall. Die Polizei Traunstein bittet nun weitere Zeugen um Hinweise zu den Sachbeschädigungen (Telefon 0861/9873-0).