weather-image
25°

Mehrere Unfallfluchten

0.0
0.0

Traunreut – Zu drei Unfallfluchten mit 2000 Euro Gesamtschaden kam es am Dienstag in Traunreut. Eine weitere Unfallflucht konnte schnell geklärt werden.


Zwischen 5.30 und 16.30 Uhr wurde ein Geländewagen der Marke Toyota auf dem BSH-Parkplatz am Frühlinger Spitz angefahren. Es wurde die Frontstoßstange auf der linken Seite beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf rund 500 Euro. Ebenfalls auf dem BSH-Parkplatz wurde zwischen 5.20 und 14.15 Uhr ein schwarzer Audi Q3 an der Fahrerseite angefahren. Es entstand Schaden von rund 1000 Euro. Zu einer weiteren Unfallflucht kam es auf dem Kaufland-Parkplatz. Dort wurde zwischen 13.15 und 16 Uhr ein schwarzer VW Golf angefahren. Es entstand rund 500 Euro Schaden.

Anzeige

Schnell geklärt werden konnte eine Unfallflucht am Dienstagnachmittag auf der Kreisstraße TS 42. Eine 74-jährige Traunreuterin war mit ihrem Opel von St. Georgen in Richtung Traunreut unterwegs. Dabei kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte mehrere Verkehrszeichen. Die Frau fuhr anschließend nach Hause, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Zeugen hatten den Vorfall allerdings beobachtet und die Polizei verständigt, so konnte die Verursacherin schnell ermittelt werden. Die 74-Jährige wird angezeigt. fb