weather-image
25°

Mauer angefahren und geflüchtet

0.0
0.0

Traunstein – Eine Betonmauer angefahren hat ein Unbekannter am Anwesen Hochfellnstraße 37. Nach Polizeiangaben muss der Unfall zwischen Donnerstag, 23 Uhr, und Freitag, 12 Uhr, passiert sein. Der Unfallverursacher flüchtete. Den Sachschaden schätzte die Polizei auf rund 500 Euro geschädigt. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Traunstein unter Telefon 0861/98 73-110 entgegen. fb


 
Anzeige