weather-image
16°

Massenschlägerei

2.5
2.5

Traunreut – Zu Handgreiflichkeiten ist es in der Silvesternacht in Traunreut gekommen. Auf dem Rathausplatz entwickelte sich kurz vor Mitternacht eine Massenschlägerei mit rund 20 Personen.


Noch ist nicht endgültig geklärt, warum die Kontrahenten aneinandergeraten waren. Auf jeden Fall mündet eine zunächst verbale Auseinandersetzung in einer Prügelei. Einige Personen erlitten dabei leichte Verletzungen. Als die Polizei eintraf, flüchteten einige der Schläger in unterschiedliche Richtungen. Die Beamten suchen jetzt nach Zeugen. Sie sollen sich bei der Polizeistation Traunreut unter Telefon 08669/86140 melden.

Anzeige

Ein weiterer Zwischenfall passierte gegen 3.20 Uhr am Altvaterweg. Drei unbekannte Männer pöbelten eine Frau an und stießen sie zu Boden. Anschließend machte sich das Trio aus dem Staub – mit der Plastiktüte, die die Frau bei sich hatte. Nach ersten Informationen sollen sich darin aber nur eine Bierflasche und ein Handy-Ladegerät befunden haben. Wohl auch aufgrund ihrer Alkoholisierung konnte das Opfer der Polizei gegenüber die Täter nicht genauer beschreiben. Zeugen sollen sich ebenfalls bei der Polizei in Traunreut melden. fb